Vortrag Prof. Dr. Peter Struck

Herzliche Einladung an alle interessierten Eltern, an die Pädagogen, an den Bürgermeister und den Schulausschuss der Gemeinde Westoverledingen!

 

Vortrag und Diskussion zum Thema:

Erfolgreiches Lernen in der Schule und zu Hause

Prof. Dr. Peter Struck

(Erziehungswissenschaftler an der Universität Hamburg)

Am Mittwoch, 28. Februar 2018 von 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr

in der Begegnungsstätte der Grundschule Völlen

                

In dem sehr interessanten Vortrag geht es um Individualisierung und Rhythmisierung, um jahrgangsübergreifende Lernfamilien, um Partnerarbeit, um Lernen durch Ausprobieren, Aussprechen, Präsentieren, Rollenspiel, Chorsprechen und Bewegung.

Prof. Dr. Stuck wird anhand aktueller Studien zeigen und zur Diskussion stellen, dass sich die Vernetzungen im Gehirn der Kinder durch den Einfluss von Medien verändern.

Er wird erklären, wie Schule und Elternhaus  Kinder auf ihrem Bildungsweg unterstützen können.

 

Bitte bestätigen Sie uns Ihre Teilnahme per E-Mail info@grundschule-voellen.de

 

 

 

Finanziell werden wir durch den GEW Kreisverband Leer unterstützt, dem wir auf diesem Wege herzlich danken.

 

 

 

 

 

Es folgen Links zu einigen Artikeln von Herrn Struck, die in der Frankfurter Rundschau veröffentlicht wurden.

 

Teamteaching - Der Ausweg aus den Schulkrisen?


Sowohl Schüler als auch Lehrer und Eltern müssen lernen, wie man lernt


Sind Privatschulen bessere Alternativen?


Dramatischer Lehrermangel in Sicht

 

Warum lassen unsere Viertklässler nach?

 

Sind Notenzeugnisse noch zeitgemäß?


 

Schlaf noch mal drüber! - Lernen, wie man lernt

Impressum
Nach Oben